Jacqueline Paquet-Mayer

Die St. Vither Künstlerin Jacqueline Paquet-Mayer präsentiert im Mai 2024 ihre erste Ausstellung. Jacquelines kreative Ader in verschiedenen Bereichen verleiht ihrem Leben Offenheit und Lebendigkeit, was sich in ihren hauptsächlich abstrakten, von Natur und Umwelt inspirierten Gemälden widerspiegelt.

Vernissage: Freitag, den 10. Mai 2024 ab 19:30 Uhr

Ausstellung: Die Ausstellung ist bis einschließlich Sonntag, den 26. Mai 2024, im Foyer des Triangels, 1. Etage, geöffnet.

Öffnungszeiten: jeden Tag von 10:00 bis 17:00 Uhr und bei Veranstaltungen.

Eintritt frei!

Auf der Suche nach einer Mitfahrgelegenheit zur Vernissage am 10.05.2024? Dank der Mitfahrplattform der VoG Fahrmit können sich sowohl Fahrer als auch Mitfahrer für diese Veranstaltung registrieren und somit zusammenfinden.
Hier geht’s zur Plattform für diese Veranstaltung.