(c) Pierre Chinellato

Les Marquises feat. Mike Ladd

Im Jahr 2021 öffnet das Duo Emilie Škrijelj (Akkordeon) & Tom Malmendier (Schlagzeug), auch bekannt als Les Marquises, seine Tür für das Spoken Word des amerikanischen Rappers und Dichters Mike Ladd und starten einen postfuturistischen Tauchgang. Das Trio liefert eine Geschichte der improvisierten Vorfreude, eine moderne und aktuelle Geschichte, in der eine Welt nach und nach in den Irrungen und dem Vergessen dessen, was sie begründet hat, verschwindet. Das Duo untermalt Mike Ladds ungeduldige Erzählung mit einem frei improvisierten, fantasievollen und zeitlosen Soundtrack, der die Handlung immer wieder in tiefere, beunruhigende Regionen vorantreibt und erweitert. Das Zusammenspiel von Ladd, Škrijelj und Malmendier ist völlig organisch, kraftvoll und rastlos.

BesetzungInstrument
Emilie ŠkrijeljAkkordeon & Turntables
Tom Malmendier Schlagzeug
Mike LaddGesang & Poesie

Yes Indeed

Yes Indeed sind Laurie Tompkins & Otto Willberg. Das Duo kehrt mit seiner dritten Veröffentlichung zurück – „Rotten Luck“. Mit Synthesizern und Bassgitarre spielen sie energiegeladene Riffs und singen über gefühlvolle Samples, auf eine herrlich deplatzierte Weise. Laurie Tompkins ist Komponist, Mitbegründer und Co-Direktor des Labels „Slip“. Aus Partituren für Samples, verschiedenen Instrumenten und Stimmen erschafft er greifbare Musik, die träumt und zugleich verwirrt. Otto Willberg ist ein in London lebender Improvisationsmusiker, der Kontrabass und Bassgitarre spielt. Er spielt derzeit u.a. in dem Ashley Pauls Trio und der Band Historically Fucked. 

BesetzungInstrument
Laurie TompkinsSynthesizer
Otto WillbergBassgitarre

In Zusammenarbeit mit meakusma