Philippe Lemm Trio

Das Philippe Lemm Trio aus New York reist nach St.Vith, um sein neues Album „First Steps“ zu präsentieren. Das Trio um den Amsterdamer Philippe Lemm lernte sich 2011 an der Manhattan School of Music kennen und entwickelte sich seither zu einer der aufregendsten und dynamischsten Jazzgruppen des letzten Jahrzehnts. Ihr Sound ist fesselnd und elektrisierend und strebt stets danach, frisch, originell und bewegend zu sein.

Im Mittelpunkt von „First Steps“ steht der Tanzhintergrund des Bandleaders. Lemm bemerkt: „Bevor ich Schlagzeug gespielt habe, war ich Tänzer, und in gewisser Weise habe ich immer noch das Gefühl, dass das Schlagzeug mein Ausdruck von Bewegung ist.“ Musikalisch lässt sich ihr neues Album von traditionellen folkloristischen Tänzen und ihren Rhythmen beeinflussen, während einige Songs von den Ereignissen des vergangenen Jahres inspiriert sind. Für Philippe Lemm ist diese Veröffentlichung ein bittersüßer Moment, denn sie würdigt das Leben und die Musikalität seines langjährigen Freundes und Mitstreiters, des Pianisten Angelo Di Loreto, der im Oktober letzten Jahres verstorben ist.

BesetzungInstrument
Philippe LemmSchlagzeug
Sharik HasanPiano
Jeff KochBass