Eosine

Eosine ist eine Lütticher Dreampop-Band, die von Elena Lacroix gegründet wurde. Ihre Songs reichen von ätherischenKlängen bis hin zu lauteren Shoegaze-Passagen. Inspiriert von der warmen Atmosphäre von Bands wie Slowdive und Beach House, stecken ihre Melodien voller Gesangsharmonien. Ihre Debüt-EP „Obsidian“ erschien 29. Oktober 2021 bei dem belgischen Label JauneOrange.

BesetzungInstrument
Elena LacroixGesang, Gitarre & Piano
Julia BillenGitarre & Gesang
Benjamin FranssenSchlagzeug
Brieuc VerstraeteBass & Gitarre

Baltimore

Baltimore ist eine Psychedelic-Indie-Band aus Flandern, die Ende 2014 im Keller der drei Verlaak-Brüder mit zwei weiteren Freunden gegründet wurde. In ihrer Musik verbinden sie die Liebe zu den psychedelischen Sechzigern mit einem zeitgemäßen Sound, der an Bands wie Tame Impala, MGMT oder Ty Segall erinnert. Mit ihren überzeugenden Gitarrenriffs, einer brillanten Dynamik und ihrem cleveren Mix aus Psych-Pop, Rock und Indie, haben es die fünf Musiker geschafft, mehrere nationale Wettbewerbe zu gewinnen („Nieuwe Lichting“ von Studio Brussel 2016 & 2017, Rockrace Brussels, etc.) und in den beliebten Konzertsälen Ancienne Belgique, Trix und de Kouter zu spielen. Nach mehreren Single- und EP-Veröffentlichungen erschien ihr langersehntes Debütalbum „Homester“ im März 2020.

BesetzungInstrument
Martijn VerlaakGesang & Gitarre
Brent VerlaakSynths
Jasper VerlaakSchlagzeug
Hans TruijenBass