OPRL und Denis Kozhukhin

Sinfonisches Konzert
(Photo: William Beaucardet)
  • Beginn: 20:00 Uhr
Sat. 18.09.2021
20:00 Uhr
Russische Impressionen

Das Orchestre Philharmonique Royal de Liège interpretiert unter der Leitung seines Chefdirigenten Gergely Madaras drei Meisterwerke des russischen Repertoires: Neben der Konzertouvertüre „Große Russische Ostern“ von Rimsky-Korsakov (nicht nur zu Ostern, sondern auch im September ein faszinierendes Werk) und der Sechsten Symphonie, der „Pathétique“ von Tschaikowsky wird das Orchester mit dem Sieger des Königin-Elisabeth-Wettbewerbs 2010 Denis Kozhukhin das Klavierkonzert Nr. 2 von Prokofiev aufführen. Ein virtuoses Feuerwerk von tief empfundener Musikalität.

Tickets für diese Veranstaltung können aktuell noch nicht reserviert werden.

In Zusammenarbeit mit

Zum Orchester

Leitung
Gergely Madaras
Solist
Denis Kozhukhin