LABtrio NY Project

Jazz
LABtrio NY Project (Bild: Lisa Tahon)
  • Beginn: 20:00 Uhr
Do. 14.01.2016
20:00 Uhr
Jazz vereint sich experimentierfreudig mit klassischer Musik, Hip Hop, Pop und elektronischen Klängen: Das LABtrio New York Project entführt Sie in die Welt der Underground Musik!

In ihrer außergewöhnlichen musikalischen Verständigung begegnen sich das belgische LABtrio rund um Lander Gyselinck (Schlagzeug), Anneleen Boehme (Kontrabass) und Bram De Looze (Klavier) und die New Yorker Talente Michaël Attias (Saxophon) und Christopher Hoffman (Violoncello) in einem genial-gestalterischen Quintett.

Das LABtrio NY Project tourt im Januar 2016 durch Belgien. Als ‚Stimm-dich-ein’ gastierten die Profimusiker 2015 bereits auf den Jazz Festivals Storm! (Ostende) und Brand! (Mechelen).

In Zusammenarbeit mit

Zur Band

Besetzung
Lander Gyselinck, Schlagzeug – Anneleen Boehme, Kontrabass – Bram De Looze, Klavier & Fender Rhodes – Michaël Attias, Saxophon – Christopher Hoffman, Violoncello