Froidebise-Pirotton Quartett

Jazz
Froidebise-Pirotton Quartett (Bild: Lorraine Wauters)
  • Beginn: 20:00 Uhr
Do. 11.05.2017
20:00 Uhr
Jacques Pirotton, in den 1960ern noch als Rock-Musiker bekannt, gilt seit langem als eine der Hauptfiguren in der belgischen Jazz-Gitarren-Szene. Jean-Pierre Froidebise zählt zu den besten Blues-Rockern des Landes. Auf Einladung von arsVitha gastieren die belgischen Koryphäen (beide aus Lüttich) im Triangel St.Vith.

Mit ihren persönlichen und sehr temperamentvollen Songs erinnert das Repertoire des Froidebise-Pirotton Quartetts nicht selten an die Musik von Joe Pass, Jeff Beck, René Thomas oder Jimi Hendrix. Kein Wunder – so wird das Quattro von den Gitarristen-Legenden Jean-Pierre Froidebise und Jacques Pirotton geleitet. Ihre energiegeladenen Songs lassen sie von François Garny am Kontrabass und Michel Seba am Schlagzeug begleiten.

In Zusammenarbeit mit

Zu den Künstlern

Besetzung
Jean-Pierre Froidebise, Gitarre – Jacques Pirotton, Gitarre – François Garny, Kontrabass – Michel Seba, Schlagzeug

Abendkassentarif

Ticket-Typ Preis
Kinder unter 12 Jahren €10
Schüler & Studenten €10
Andere €15