Der Wolf und die 7 Geißlein (ABGESAGT)

Für Schulen / Kindertheater
(Bild: Artisanen)
  • Beginn: 10:00 Uhr
  • Dauer: 45 Minuten
Di. 26.05.2020
10:00 Uhr
In Bert´s Bücherbude geht es nicht mit rechten Dingen zu. Seine Bücher scheinen sich selbstständig zu machen. Und plötzlich sind wir mittendrin im beliebtesten Versteckspiel der Gebrüder Grimm.

Ein Wolf, eine Geißenmutter und 7 kleine Geißlein sorgen ganz schön für Trubel. Kaum ist die Mutter aus dem Haus, toben sie durchs Haus und stellen alles auf den Kopf. Doch sie haben mit einem nicht gerechnet... dem hungrigen Wolf. Der hat eine Menge Tricks auf Lager, um sie aus dem Versteck zu locken. Ein rasantes Medley des Märchens gespielt von Stefan Spitzer.

Anmeldung Schultheater: jan.piette@arsvitha.be // Tel.: +32 (0)80 440 320 (Mo-Fr, 9:00-14:00 Uhr)

In Folge des Beschlusses des Nationalen Sicherheitsrates finden bis zum 8. Juni 2020 keine Veranstaltungen statt.
Ersatztermine für die abgesagten Veranstaltungen werden in den kommenden Wochen angekündigt werden. Falls Sie eine Rückerstattung gekaufter Tickets beantragen möchten, können Sie Kontakt mit dem Triangel aufnehmen (080/440 320).
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

In Zusammenarbeit mit

Zum Theater Artisanen (Berlin)

Besetzung
Besetzung: Stefan Spitzer – Spiel, Inga Schmidt – Regie, Mechtild Nienaber – Puppenbau

Tarif

Ticket-Typ Preis
Schulen/Gruppen €4