DEMAIN – le film

Film
© Demain - le film
  • Beginn: 19:30 Uhr
  • Einlass: 19:30 Uhr (Empfang) & 20:00 Uhr (Filmstart)
  • Film: Französisch // Anschließender Austausch: Deutsch & Französisch
  • Kino Corso
Do. 17.03.2016
19:30 Uhr
Was, wenn das Aufzeigen von möglichen Lösungswegen, das Erzählen von wohltuenden Geschichten, die beste Art und Weise wäre, die ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Krisen unserer Länder zu lösen?

Infolge der Veröffentlichung einer Studie, die das mögliche Verschwinden eines Teils der Menschheit bis 2100 ankündigte, begaben sich Cyril Dion und Mélanie Laurent mit einem vierköpfigen Team in zehn verschiedene Länder.

Sie wollten verstehen, was eine solche Katastrophe hervorrufen könnte und vor allem, wie sie zu verhindern wäre. Auf ihrer Reise begegneten sie Pionieren, die Landwirtschaft, Energie, Wirtschaft, Demokratie und Bildung täglich neu erfinden. Durch das Verknüpfen dieser positiven, konkreten und bereits heute erfolgreichen Initiativen bekamen sie eine Vorstellung davon, wie die Welt von morgen aussehen könnte…

---

Et si montrer des solutions, raconter une histoire qui fait du bien, était la meilleure façon de résoudre les crises écologiques, économiques et sociales que traversent nos pays ?

Suite à la publication d’une étude qui annonce la possible disparition d’une partie de l’humanité d’ici 2100, Cyril Dion et Mélanie Laurent sont partis avec une équipe de quatre personnes enquêter dans dix pays pour comprendre ce qui pourrait provoquer cette catastrophe et surtout comment l'éviter.

Durant leur voyage, ils ont rencontré les pionniers qui réinventent l’agriculture, l’énergie, l’économie, la démocratie et l’éducation. En mettant bout à bout ces initiatives positives et concrètes qui fonctionnent déjà, ils commencent à voir émerger ce que pourrait être le monde de demain…

 

In Zusammenarbeit mit

Zum Film

Regisseur(e)
Cyril Dion & Mélanie Laurent
Auszeichnungen
Filmpreis César 2016: Beste Dokumentation