BRF Liedernacht mit Stefan Stoppok und Green Moon

Lieder, Chanson & Folk
Stefan Stoppok (Bild: Stefan Stoppok)
  • Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 09.10.2015
20:00 Uhr
Bereits 2001 zeichnete der Belgische Rundfunk (BRF) Stefan Stoppok mit der Ehrenantenne aus. Zu Beginn dieses Jahres erhielt Stoppok den Deutschen Kleinkunstpreis, eine der bedeutendsten Auszeichnungen im Bereich der niveauvollen Bühnenunterhaltung.

Dazu die Jury: "Stefan Stoppok – ein Interpret und Rockmusiker, der in seinen Liedern die poetische Seite des Alltags vermittelt. Seine politischen Statements trägt er mit Witz und Verve vor."

Stoppok gehört zu jenen Musikern, die sich nicht von der Musikindustrie vereinnahmen lassen – der Rockmusiker geht seinen Weg jenseits aller Trends. Er veröffentlicht erdige Alben, die eine eigenständige Mischung aus Folk, Rock, Blues und Country in Kombination mit einzigartigen deutschen Texten hervorbringen. Er singt mit feinem Humor über die Widrigkeiten des Alltags und zeigt sich dabei immer wieder als kritischer Betrachter seiner Umwelt. Darüber hinaus wird Stoppok als großartiger Musiker und exzellenter Gitarrist von vielen Kollegen verehrt.

Green Moon

Neben Stoppok tritt das Trio Green Moon mit Lorcan Fahy (Violine, Mandoline), Lucas Deru (Kontrabass) und Téo Crommen (Gitarre) auf.  Ihre Musik ist eine Mischung aus Folk, Rock, Funk und Pop. Beim internationalen Festival „Imagine“ hat Green Moon für ihre erste CD „Allô la Terre?“ den „coup de cœur“ des Labels Welcome

" target="_blank">homerecords.be erhalten.

In Zusammenarbeit mit