BRF Liedernacht: Konstantin Wecker & Andy Houscheid

Lieder, Chanson & Folk
(Bild: Thomas Karsten)
  • Beginn: 20:00 Uhr
Mo. 12.08.2019
20:00 Uhr
Konstantin Wecker vorstellen, bedeutet Eulen nach Athen tragen. Wecker ist einer der Liedermacher der ersten Stunde und immer noch der kritische Beobachter und Chronist des Zeitgeschehens und zeigt, dass Kunst und Musik auch politische Bedeutung haben. Seine Lieder sind Aufschrei und Poesie zugleich. Das macht ihn einmalig.

1986 zeichnete der Belgische Rundfunk Konstantin Wecker bei der ersten Liedernacht mit der Ehrenantenne aus. Nur einer von zahlreichen Preisen. So erhielt Wecker schon 1977 den Deutschen Kleinkunstpreis. Die vorerst letzte Auszeichnung: 2018 wurde ihm für sein politisches Engagement und seine Zivilcourage vom Fachbereich Kultur- und Sozialwissenschaften der Universität Koblenz-Landau die Thomas-Nast-Gastprofessur verliehen.
Konstantin Wecker arbeitet mit zahlreichen bekannten Künstlern aus unterschiedlichen Ländern und Musikrichtungen zusammen, darunter waren und sind Hannes Wader, Reinhard Mey, Joan Baez, Mercedes Sosa, das United Jazz and Rock Orchestra, das Münchener Rundfunkorchester.

Neben Konstantin Wecker, der gemeinsam mit seinem Pianisten Jo Barnikel auftritt, wird auch der St.Vither Singer-Songwriter Andy Houscheid dabei sein. Houscheid hat sein letztes Album „Talent“ auf dem Konstantin-Wecker-Label Sturm und Klang veröffentlicht.

https://www.youtube.com/watch?v=loWtaDzTn4k

In Zusammenarbeit mit

Zu den Künstlern

Besetzung
Konstantin Wecker & Andy Houscheid

Abendkassentarif

Ticket-Typ Preis
Kinder unter 12 Jahren €0
Schüler der Musikakademie €8
Schüler & Studenten €23
Freundeskreis €32
Rentner & Arbeitslose €34
Erwachsene €36

Tickets online bestellen